Menü

Vintage ist ein Einrichtungsstil, der immer mehr Menschen begeistert. Doch was macht den Einrichtungsstil Vintage aus und woher kommt er? Wir haben uns auf die Suche gemacht und die wichtigsten Fakten für Sie zusammengestellt.

Vintage – was ist das eigentlich?

Der Begriff „Vintage“ kommt aus dem Englischen und bedeutet so viel wie „altmodisch“ oder „aus der Zeit gefallen“. Gemeint ist damit, in Bezug auf den Einrichtungsstil, eine Mischung aus alten und neuen Elementen, die zusammen einen ganz eigenen Charme entwickeln. Vintage Möbel sind meistens gebraucht, aber das muss nicht zwangsläufig sein. Auch neue Möbel können den Stil perfekt unterstützen. Wichtig ist nur, dass sie „alt“ wirken. Hierbei spricht man dann vielmehr von Retro-Möbelstücken. Das kann durch besondere Formen, Farben oder Muster erreicht werden. Auch Accessoires spielen beim Einrichtungsstil Vintage eine große Rolle. Zudem sind Vintage-Möbel oft sehr detailreich und aufwändig verarbeitet. Alte Vasen, Leuchter oder Bilderrahmen können hier verwendet werden.

Produktempfehlungen
Begehbarer Kleiderschrank PRIMERA
Begehbarer Kleiderschrank PRIMERA
  Der Kleiderschrank PRIMERA bietet viel Platz für Ihre Kleidung, Schuhe und Accessoires. Durch seine Funktionalität ist das offene Schranksystem PRIMERA die optimale Ergänzung für Ihr Schlafzimmer.   Die...
1 Stück
€ 1'129.00 / CHF 1'114.55 *

zzgl. Versandkosten & Einfuhrsteuer

Begehbarer Kleiderschrank PURE
Begehbarer Kleiderschrank PURE
  Der Kleiderschrank PURE bietet viel Platz für Ihre Kleidung.   Der offene Kleiderschrank PURE ist die optimale Ergänzung für Ihr Schlafzimmer oder Ihre Ankleide. Der Hochschrank mit Drehtür bietet viel Stauraum für...
1 Stück
ab € 1'519.00 / CHF 1'499.56 *

zzgl. Versandkosten & Einfuhrsteuer
weitere Größen erhältlich

Begehbarer Eckkleiderschrank PRIMADONNA
Begehbarer Eckkleiderschrank PRIMADONNA
  PRIMADONNA - unser übersichtlicher und flexibler Eck-Kleiderschrank.   PRIMADONNA bietet viel Stauraum für Ihre Kleidung - die Elemente des Boden-Wand-Systems lassen sich beliebig an den Trägerprofilen befestigen. Die...
1 Stück
ab € 1'096.00 / CHF 1'081.97 *

zzgl. Versandkosten & Einfuhrsteuer
weitere Größen erhältlich

Begehbarer Kleiderschrank ACAPULCO
Begehbarer Kleiderschrank ACAPULCO
  Unser begehbarer Kleiderschrank ACAPULCO bietet viel Platz auf kleinem Raum.   Die Elemente des Boden-Wand-Systems lassen sich beliebig an den Trägerprofilen befestigen. Alle Schubkastenelemente sind mit hochwertigen...
1 Stück
€ 3'839.00 / CHF 3'789.86 *

zzgl. Versandkosten & Einfuhrsteuer

Begehbarer Kleiderschrank PASO
Begehbarer Kleiderschrank PASO
  Unser begehbarer Kleiderschrank PASO ist in seiner Eleganz und Funktionalität der perfekte Kleiderschrank mit viel Stauraum für Ihre Kleidung und Schuhe.   Die Elemente des Boden-Wand-Systems lassen sich beliebig an...
1 Stück
ab € 4'040.00 / CHF 3'988.29 *

zzgl. Versandkosten & Einfuhrsteuer
weitere Größen erhältlich

Foto von Charlotte May: https://www.pexels.com/de-de/foto/innenraum-des-gemutlichen-studios-mit-bett-und-couch-mit-vintage-mobeln-und-schallplatten-dekoriert-5824519/

Der Wohnstil im Vintage-Look

Schwärmen Sie für die Möbel der 20er Jahre? Stehen Ihre Bücher in einem stylischen 50er Jahre Bücherregal mit klassischem Cube aus den 70ern? Oder sind Sie Fan der abgerundeten Nierentische für Blumen? All diese Möbel (und viele mehr) werden unter dem Begriff des Einrichtungsstils Vintage zusammengefasst. Wer seine Wohnung mit alten Klassikern ausstattet, liegt aktuell voll im Trend und beweist Stilbewusstsein. Vintage-Möbel zeichnen sich dadurch aus, dass die Möbelstücke auch mal unperfekt sind und zudem eine Geschichte erzählen können. Die Farbe scheint verblasst zu sein oder es hat sich im Laufe der Jahre eine Patina entwickelt – genau darauf achten Vintage-Liebhaber. Der Einrichtungsstil Vintage macht Ihr Zuhause individuell! Wenn Sie den Vintage-Stil in Ihr Zuhause bringen möchten, gibt es verschiedene Möglichkeiten. Sie können beispielsweise nach alten Möbeln Ausschau halten, die Sie entweder selbst restaurieren oder von einem Fachmann restaurieren lassen. Auch Antiquitätenläden bieten oft schöne Vintage-Möbel an. Oder Sie greifen zu neuen Möbeln im Vintage-Style.

Kombinationsmöglichkeiten des Vintage-Stils

Beim Einrichten im Vintage-Stil gibt es keine konkreten Regeln – am Ende sollte Ihr Geschmack getroffen sein! Jedoch sollten nicht zu viele verschiedene Schmuckstücke unterschiedlicher Epochen miteinander kombiniert werden. Sonst gleicht der Raum nicht mehr einem Wohnzimmer, sondern eher einem Museum. Am besten wirken Vintage-Möbel zudem in Kombination mit schlichten, modernen Möbeln. Diese sollten sich jedoch dezent im Hintergrund halten und den Raum nicht unnötig füllen. Als besonders empfehlenswert empfinden wir offene Schranksysteme in edlem Weiß, die luftig wirken und dem Vintage-Look eine moderne Komponente verleihen.

Einrichtungsideen für den Vintage-Stil

Wie äußert sich der Vintage-Stil im Interior-Bereich? Wir haben die wesentlichen Merkmale und Kategorien der Einrichtung in Form von Wohnideen für Ihr Wohnzimmer in Vintage zusammengetragen. Selbstverständlich können Sie diese auch auf jeden anderen Raum in Ihrem Zuhause anwenden:

1.) Farben:

Die Vintage-Farbpalette ist dezent und feminin. Neutrale Farben wie weiß, creme und beige, aber auch weiche Grautöne und Pastellfarben eignen sich sehr gut. Kombinationen mit gedeckten Farben wie Ocker, Petrol oder Braun wirken besonders sanft und beruhigend. Weiterhin ist ein einfaches Farbschema empfehlenswert, welches mit dezent gesetzten Akzenten ergänzt werden kann.

2.) Materialien:

Vor allem Holzmöbel eignen sich für die Einrichtung im Vintage-Stil. Sie versprühen ein Gefühl von Gemütlichkeit und passen sich fast jedem anderen Möbelstück oder Dekoraktionsartikel wunderbar an. Aber auch eine Material-Kombination kann hervorragend zum Einrichtungsstil Vintage passen.

3.) Muster:

Möbelstücke aber auch dekorative Accessoires sind entweder einfarbig gehalten, oder stechen durch auffällige Muster direkt ins Auge. Besonders beliebt sind freundliche und dezente Blumenmuster sowie grafische Prints. Achten Sie darauf, dass die verwendeten Formen aufeinander abgestimmt sind. So können extreme Gegensätze anziehend wirken, wie beispielsweise Möbelstücke in dezenten oder einfarbigen Mustern und Accessoires mit auffälligen Mustern.

4.) Textilien:

Lange, schwere Vorhänge, zarte Spitzendecken auf dem Tisch oder Möbel mit floraler Polsterung. Die Liste mit typischen Textilien im Vintage-Look ist lang. Dem persönlichen Geschmack sind hier keine Grenzen gesetzt, sodass auch der Materialienmix immer eine gute Idee ist. Spitzenreiter bei Vintage-Textilien sind jedoch Kissen, Überwürfe, Bettwäsche oder Teppiche aus Vintage-Stoffen oder natürlichen Materialien. Diese verstärken das Vintage-Gefühl und können zur dezenten oder intensiven Akzentuierung eingesetzt werden.

5.) Böden:

Als Ergänzung zum Einrichtungsstil Vintage eignet sich ein Boden mit breiten Dielen oder ein Bodenbelag in Holzoptik. Hierbei kommt vor allem die Maserung des Holzes und die perfekte Unperfektheit von Ästen und Farbmaserungen zu Geltung. Ein solcher Boden verleiht Ihrem Zuhause einen rustikalen Charme und macht den Raum einzigartig.

Der Einrichtungsstil Vintage

Autor: Anke Bentrup ∙ Veröffentlichung: Juli 2022

Weitere Beiträge

  Foto des Monats November 2022
Familie B. war auf der Suche nach individuell gestaltbaren Schranksystemen, die unter die Dachschräge passen. Bei uns sind sie...
  Trendfarben 2022
Das Farbkonzept spielt eine große Rolle bei der Einrichtung eines Zuhauses. Wir zeigen Ihnen welche Trendfarben 2022 angesagt sind.
  Das Ankleidezimmer und die Grundsteuer
Bei einem Ankleidezimmer gilt es viele Faktoren zu beachten – dazu gehört u.a. auch das Thema der Grundsteuer. Erfahren Sie hier...

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.